FANDOM


Nunchaku
Nunchaku

Kategorie:

Ninja-Waffe

Nutzer:

Michelangelo

Ein Nunchaku ist eine asiatische Schlagwaffe und Michelangelos Hauptwaffe.


NunchakuBearbeiten

Michelangelo

Michelangelo mit seinen Nunchakus

Nunchakus bestehen aus zwei kurzen, für gewöhnlich sechs- oder achtkantigen Hartholzstöcken (moderne Varianten haben mitunter auch einen runden Querschnitt), die mit einer kurzen Kette miteinander verbunden sind. Sie werden primär als Schlagwaffe gebraucht, können aber auch zum Stoßen (mit beiden Hölzern in der Hand), Würgen oder zum Binden einer gegnerischen Waffe verwendet werden. Aufgrund ihrer Flexibilität sind sie auch leicht in der Lage, sich um eine parierende Waffe zu wickeln und einen Gegner trotzdem zu treffen.

Nunchakus wurden, genau wie Sai, ursprünglich in der Technik des Kobudō verwendet. Sie entwickelten sich aus Dreschflegeln; eine mit ihm verwandte Waffe ist der Drei-Glieder-Stab. In Deutschland werden diese Waffen als Würgewaffen klassifiziert und sind daher nach deutschem Recht verboten.

Länge: ca. 70-75cm

Für detailierte Angaben, siehe Wikipedia: Nunchaku

QuellenBearbeiten

http://de.tmnt.wikia.com/wiki/Ninja-Waffen#Nunchaku

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.